Monofocal and Toric lenses

Monofocal and Toric lenses
We are currently translating this page. Please have a look again.

Monofocal and Toric lenses

Intraokulare Linsen (IOL)

Bei einer Katarakt-Operation, ersetzt der Augenchirurg die körpereigene, natürliche Augenlinse durch eine künstliche Intraokularlinse (IOL). Alle im AOZ Heidelberg verwendeten Linsen sind dabei von guter Qualität. Allerdings gibt es Premium Intraokularlinsen, welche der körpereigenen Linse noch ähnlicher sind oder sogar bessere Funktionen bieten:

asphärische Intraokularlinsen für besseres Sehen in der Dämmerung

torische Intraokularlinsen bei Hornhautverkrümmung (Astigmatismus)

multifokale Intraokularlinsen für optimierte Sehschärfe in allen drei Entfernungsbereichen

„Patientinnen & Patienten berichten mir, dass für sie nach dem Linsentausch ein neues Leben beginnt“

Dr. med. Rainer Volz – Gründer der AOZ, implantiert erfolgreich seit über 25 Jahren phake Linsen (ICL)

Many good reasons to choose AOZ Heidelberg

Board certified medical doctors and surgeons

Im AOZ Heidelberg verfügen wir über ein gut eingespieltes medizinisches Team. Alle Operateure und Fachärzte sind Spezialisten ihres jeweiligen Fachgebiets.
Many good reasons

Experience meets continued medical education

All doctors at AOZ Heidelberg have a summarized professional experience of over 50 years. Permanent training and continued medical education ensure updated medical expertise.
Many good reasons

Quality and service

Our goal ist o provide utmost service and quality for our patients.
Many good reasons

Procedures & Technology

Worldwide recognized technologies, medical equipment of renown brand producers and the use of premium products reflect our continued quest for quality.
Many good reasons

Asphärische Intraokularlinsen

Die Standardlinse ist eine sphärische Linse. Vorder- und Rückfläche der Linse sind kugelig geformt. Lichtstrahlen, die nicht durch den Mittelpunkt gehen, werden stärker gebrochen als Lichtstrahlen, welche nahe der optischen Achse durchtreten. Dadurch haben sphärische Linsen keinen exakten Brennpunkt. Diesen Abbildungsfehler nennt man in der Fachsprache „sphärische Aberration“.

Asphärische Intraokularlinsen korrigieren diese sphärische Aberration. Hierfür wird ihr Auge mit besonderen Messverfahren untersucht. Unabhängig vom Hersteller wählen wir dann für Sie die zu Ihrem Auge bestmöglich passende asphärische Intraokularlinse (IOL) aus.

Hierdurch kann insbesondere das Sehen in der Dämmerung oder bei Nacht optimiert werden (große Pupille).

Individuelle mögliche Linsentypen (ohne Hornhautverkrümmung):

Asphärische Linse für reduzierte Blendempfindlichkeit und schärferes Sehen

Asphärische Linsen mit erweitertem Nahbereich (EDOF Linsen)

Stars_Bewertung

Vertrauen: Mit Bestnoten bewerten andere das AOZ Heidelberg

Dr. med. Jaron Schilling & Dr. med. Rainer Volz

Unsere Erfahrung – Ihr Vorteil!

Dr. med. Rainer Volz ist Spezialist für Augenoperationen und hat tausende intraokulare Eingriffe durchgeführt. Dr. med. Jaron Schilling ist unser Top-Operateur für das SMILE und LASIK-Verfahren mit über 1000 Operationen pro Jahr. Jahrelange, operative Erfahrung trifft auf tausende, erfolgreich durchgeführte intraokulare und refraktive Eingriffe.

Bewertung wird geladen…

Torische Intraokularlinsen

Torische Intraokularlinsen korrigieren einen Astigmatismus (Hornhautverkrümmung). Die Linsen werden individuell gefertigt und entsprechend der Achslage der Hornhautverkrümmung mit großer Präzision implantiert.

Torische Intraokularlinsen sind auch mit einer Nah-Fern-Funktion als torisch progressive IOL erhältlich und haben generell ein asphärisches Flächendesign.

Individuell mögliche Linsentypen (bei einer Hornhautverkrümmung):

Asphärische torische Linse für reduzierte Blendempfindlichkeit und schärferes Sehen, zum Ausgleich bei bestehender Hornhautverkrümmung

Asphärische torische Linsen mit erweitertem Nahbereich bei bestehender Hornhautverkrümmung (torische EDOF Linsen)

Multifokale Intraokularlinsen

Multifokale bzw. Trifokale Intraokularlinsen ermöglichen eine optimierte Sehschärfe in drei (!) Entfernungsbereichen: Es können Fern-, mittlere und Lesekorrekturen gleichzeitig gemacht werden. Man muß sich nicht entscheiden, in welcher Entfernung man besser sehen kann, es gehen alle drei Entfernungsbereiche.

Was möchten Sie wissen?

The test
Are you eligible for eye-laser-surgery?
Find out taking our test

Fees & financing
Transparent & affordable. All prices and interest-free finanzing

Your individual evaluation
Questions? Sign up for your individual and free evaluation appointment and find out if you are a candidate for laser-vision-correction
How to continue?

4 steps to get rid of your glasses and contacts

1. individual evaluation appointment
2. work-up exam
3. treatment procedure
4. post-op care
Scroll to Top