Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen

Leben ohne Brille?

Besteht eine Fehlsichtigkeit, dann benötigt man eine Brille oder Kontaktlinse, um scharf zu sehen. Eine Fehlsichtigkeit ist keine Erkrankung im eigentlichen Sinne, sondern eine Abweichung im Bauplan des optischen Systems „Auge“.

Die refraktive Chirurgie möchte Sie unabhängig machen und Ihnen ein Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen ermöglichen. Viele Fehlsichtigkeiten können mit den Methoden SMILE®, LASIK, PRK, ICL und RLE/CLE behandelt werden. Alle diese Verfahren werden in unserem Augenlaser-Zentrum AOZ Heidelberg seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführt.

Neben einem kostenfreien und individuellen Informationsgespräch ist vor allem die Voruntersuchung entscheidend, um festzulegen, welche Methoden für Sie die medizinisch sinnvollste ist und Ihnen die verschiedenen Operationsmöglichkeiten zu erläutern.

Sie finden ausführliche Informationen sowie Antworten auf die häufigsten Fragen auf unserer Webseite www.laser-deine-augen.de – oder Sie machen dort direkt den AOZ Schnelltest, um herauszufinden, ob Sie für das Augenlasern geeignet sind.

So einfach kann Ihr Weg zu einem Leben ohne Brille und Kontaktlinsen sein.

SMILE®, LASIK, PRK, ICL, CLE – Welche Methode?

Alle genannten chirurgischen Eingriffe werden von uns routiniert und professionell durchgeführt. Geben Sie dem AOZ Augen-OP Zentrum + Praxis die Gelegenheit zu ermitteln, welche Methode zur Korrektur Ihres Sehfehlers die beste für Sie ist.

Auf unserer Webseite zum Thema „Laser Deine Augen“ finden Sie unverbindliche und ausführliche Informationen rund um die refraktive Augenlaser Chirurgie.

Bin ich fürs Augenlasern geeignet?

Sind Sie für das Augenlasern geeignet? Testen Sie noch heute völlig kostenfrei und unverbindlich, ob Sie für eine Augenlaser Behandlung geeignet sind – direkt hier online mit unserem AOZ Schnelltest.